100 Jahre Goldschmiedetradition

Bild1wVor 100 Jahren hat mein Großvater, Goldschmiedemeister Oswald Richter, den Grundstein unserer Goldschmiedekunst in einer langwährenden Familientradition gelegt.

Zusammen mit meiner Oma, Goldschmiedemeisterin Hedda von Berchem, gründete er 1919 das Familienunternehmen Richter von Berchem. 

Da ich 1991 erfolgreich die Prüfung zur Goldschmiedemeisterin bestand, wurde die Tradition weitergeführt.

In meinem Goldschmiedeatelier NINA, in Rüdesheim/Nahe im Weinsheimer Weg 14, wird heute noch hochwertiger Schmuck in Handarbeit angefertigt.

Durch professionelle eigene Schmuckmodenschauen, Business-Seiten in Facebook und Instagram sowie einem eigenen Online-Shop gewinnen wir immer mehr Kunden.

Die stetig wachsende Zahl unsere Brautpaare, schätzt unsere einzigartigen Trauringe.

Unsere Trauring-Schmiedekurse (auch in Kooperation mit dem Event Manager Jochen Schweizer) erfreuen sich großer Beliebtheit.

Seit diesem Jahr komplettiert eine CNC Maschine unseren rundum Service. Im Bereich Gravuren können wir nun alle Eure Wünsche erfüllen.

Die „Schmucksprechstunde“ jeden Mittwoch von 15.00 – 18.00 Uhr (ganz jährlich) ist ein beliebter Treffpunkt geworden.

Informationen über die Veränderung, Reparatur, oder Reinigung von Schmuckstücken besprechen wir bei einer Tasse Kaffee oder einem Gläschen Winzersekt an unserer Bar.

Sehr gerne kaufen wir auch Euer Altgold zu Tagespreisen an.

Meldet Euch einfach per WhatsApp, wenn Ihr eine Frage habt. Wir sind jederzeit, sehr gerne für Euch da!

Mobilfunk: 0151 / 555 181 22